PFP Glossar

PFP - Glossar

MIT WISSEN MEHR VERMÖGEN

PrivateFinancePartners
Wealth Management | Insurance | Advisory

Umfangreiches Finanzwissen. Auf einen Blick.


Wer mehr weiß, hat mehr zu sagen. Hier finden Sie umfangreiches Wissen über Finanzprodukte, Anlageformen, Regulationen, Fördermöglichkeiten, Versicherungen und vieles mehr. 

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Dach-Hedgefonds

Ein Dach-Hedgefonds bietet Anlegern die Möglichkeit in verschiedene Single-Hedgefonds zu investieren. Durch die Diversifikation wird das Anlegerrisiko, in Abhängigkeit zur Qualität und Quantität der Single-Hedgefonds, gesenkt.

Dachfonds

Als Dachfonds (engl. Fund of Funds, FOF) werden Wertpapierfonds bezeichnet, die wiederum in mindestens fünf weitere Investmentfonds investieren. Diejenigen Fonds, in die ein Dachfonds investiert, werden als Zielfonds bezeichnet. Als in den 1970er Jahren der erste Dachfonds in den USA insolvent ging, wurde diese Art Fonds in Deutschland bis Ende der 90er Jahre verboten. Um derartige Vorfälle zu vermeiden, müssen Dachfonds folgende Voraussetzungen erfüllen: 1. Ein Anteil eines Dachfonds von über 10 Prozent am Gesamtvermögen eines Zielfonds ist untersagt; 2. Zielfonds dürfen nicht mehr als 20 Prozent am Dachfonds halten; 3. Investment in geschlossene Fonds sowie andere Dachfonds ist verboten.

Damnum

siehe Disagio

DAX

Im Deutschen Aktienindex (DAX) werden die Werte der 30 größten deutschen Unternehmen (Blue Chips) abgebildet. Der DAX funktioniert zudem als deutscher Leitindex und wird im Prime Standard an der Wertpapierbörse in Frankfurt gelistet. Marktkapitalisierung sowie Börsenumsatz bestimmen, wer den 30 größten Werten zugerechnet wird. Zur besseren Einschätzung der Handelbarkeit der Aktien, wird seit 2002 in Bezug auf die Marktkapitalisierung der Streubesitz (engl. Freefloat) herangezogen. Die Gewichtung der beteiligten Aktien steht in Relation zur jeweiligen Marktkapitalisierung. Der DAX wurde sowohl als Performance-Index konzipiert, erweitert durch einen speziellen Kursindex.

Daytrading

Im Daytrading werden Positionen innerhalb eines Handelstages geöffnet und wieder geschlossen. Diese kurzfrstige Form von Spekulation setzt auf Kursschwankungen innerhalb kurzer Zeitspannen. Gehandelt werden Aktien, Devisen und Futures