PFP Glossar

PFP - Glossar

MIT WISSEN MEHR VERMÖGEN

PrivateFinancePartners
Wealth Management | Insurance | Advisory

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Liquiditätsgrad

Liquiditätsgrade stehen für betriebswirtschaftliche Kennzahlen in der Unternehmensbewertung und Finanzbuchhaltung zur Darstellung der Möglichkeiten eines Unternehmens, seinen Zahlungsverpflichtungen fristgerecht nachzukommen. Bei der Berechnung der Liquidität werden die bilanziell erfassten Werte von Vermögensgegenstände herangezogen, durch deren Erlös Zahlungsverpflichtungen abgegolten werden. Während im deutschen Sprachraum zwischen der Liquidität 1., 2. und 3. Grades unterschieden wird, werden im Englischen die Begriffe Cash Ratio, Acid Test Ratio (ATR) (auch Quick Ratio) sowie Current Ratio verwendet.